Ersatzhandlungen: Kaufen statt basteln…

In den letzten Monaten hatte ich oft das Gefühl, ich bin in einem Paralleluniversum gelandet – MEIN Universum ist bestimmt nicht so hektisch und verrückt. Beamt mich zurück!!!

Naja, in Wahrheit war es – und ist es immer noch – ein einziges Gerenne im Beruf. Abends und am Wochenende bin ich zu müde und zu platt zum Basteln. Stattdessen habe ich mich immer mehr zu Ersatzhandlungen hinreißen lassen: ich kaufe Bastelmaterial. Teils im Laden von Ursel Langhammer, teils bei create4fun und haufenweise bei ebay. Achja.  Letzte Errungenschaften waren Tim Holtz-Stanzen (Vintage camera groß und klein, Typewriter groß) bißchen Steampunk-mäßige Stempel, ein Set Distress-Marker (da freu ich mich riesig drauf) und diverse Reisestempel sowie alte Atlanten zum „Ausschlachten“ für Hintergründe. Ideen habe ich gaaaaanz viele, und es juckt mir in den Fingern – aber noch hatte ich nicht die innere Ruhe und Muße, endlich alles zu verarbeiten.

Und deshalb gab und gibt es derzeit einfach nix Neues zu sehen auf dem Blog! – Die paar Geburtstagskarten und eine Karte für meine Tante und meinen Onkel zur Diamantenen Hochzeit wurden alle so spitz-auf-Knopf fertig, daß ich nicht mehr zum Fotografieren kam. Nur ein Foto von einer Wimpelkette für meine Freundin Hannelore wartet noch darauf, hier gezeigt zu werden…

Ach ja.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s